Ultralauf Startseite
Laufberichte
Ultralauf Anmeldung
Sponsoren 2020
Teilnehmer 2020
Spendenziel 2020
Restube
Familiengeschichte
Impressum / Kontakt


Siehe : auf der neuen Website zum Ultralauf 8.0


 

Hartmut Kohn

Initiator der Ultraläufe

OEM, Euromarathon, Dresden-Marathon, Werdau Herbstmarathon, Borsberglauf,

Triathlon Moritzburg(Jedermann,Olympisch)

Ultras:

Dresden-Löbau 2011

Dresden-Görlitz 2012

Terezin-Dresden 2013

Dresden-Berlin 2014 -Etappenweise

Dresden-Prag 2015  -Etappenweise

Dresden-Hof  2016                           -Etappenweise

Ultralauf 5.0 Wettin-Dresden 2017 -komplett

Poznan-Vilnius 2016       

-zu Fuß und per Rad

Initiator der Ultraläufe

2018:

Ultralauf 6.0

METM Dreierseilschaft

Schlosstriathlon Moritzburg : Staffel (Marathon), Jedermann

Knappenmann : XL Staffel (Marathon)

Dresden Marathon

2019:

Charity-Run in der Centrumgalerie

Daniela Eichman

2017 Irinman 70.3

2018 Mitteldistanz Moritzburg

Viele HM's

Mehere olympische Triathlon's

 

Thomas Spannaus 

(Quelle Mozart 100 aus 2018)

  • Ultramarathon seit 2009
Rennsteiglauf Supermarathon 72,7km 2009
  • Biel 100km 2011
  • Biel 100km 2012
  • Biel 100km 2013
  • Sachsentrail Ultra 66,8km 2014
  • Sachsentrail Ultra 70,3km 2015
  • Zugspitzultratrail 101,6km 2016
  • Pfalztrail Ultra 85,6km 2016

                   Dresden-Hof 2016                       -Etappenweise       

Ultralauf 5.0 (Alle 3 Etappen)

  • Mozart100 105,7km 2017
  • Pitz Alpine Glacier Trail 43km 2017

Ultralauf 6.0

  • Mozart100 2018 59km

  • PitzAlpine Glacier Trail 2018 50km

  • CCC (100km beim UTMB) teilweise

  • Pfalztrail 2018 72km

Fanziska Kranich

2018:

Schneeglöckchenlauf 1.Platz mit Streckenrecord

Zittauer Gebirgslauf 1.Platz

Dresden Marathon (HM) 10. Platz

Norman Heidenbluth

Ultralauf 5.0

Ultralauf 6.0

Ultralauf 7.0

Kamfsportler (2.Aikido)

Trainingstudio Reha und Ems

Jens Kafka

 MD Triathlon 2016

2 Marathons

Ultralauf 4.0

Ultralauf 5.0

Ultralauf 6.0

Ultralauf 7.0

Rene' Hillebrand

Seit dem Ultralauf 7.0 dabei.

IT-Experte des Ultralaufs

 

Sportliche Erfolge:
  • 10 km 00:41:31 h (4:09 min/km, in der Halle)
  • HM 1:34:38 h (4:29 min/km)
  • Triathlon OD 2:30:57 h
  • Marathon 3:29:23 h (4:56 min/km)
  • Triathlon HD 5:45:38 h
  • 3. Etappe des Ultralaufs 7.0
  • BarockMAN Duett & Olympische Distanz & Jedermann Distanz beim 18. Schlosstriathlon 2019

 

 

 



 


Als Helfer :

Bernd Mizera:  

Fährt einen Transporter,

Helfer und Gute Seele der Ultraläufe

Torsten Eggerichs:

 Multitalent, Fährt die VP's ab, Orga.

Helfer, Fahrer und Planer beim Ultralauf Dresden-Hof

Helfer, Planer ,Fahrer und Läufer beim Ultralauf 5.0/ Ultralauf 6.0

Einer der Stützpfeiler aller Ultraläufe

Norman Heidenbluth:

Verantwortlich für das Tägliche Warm Up.

Helfer und Fahrer bei allen Ultraläufen, Läufer beim Ultralauf 5.0 /6.0

Reiner Mehlhorn :  

Hat die Strecke gezeichnet, Orga, PT von Hartmut Kohn und Ines Uhlmann.

Einer der Stützpfeiler aller Ultraläufe.

Im Orga.Stab seit dem 1. Ultralauf 2013

 Michaela (Mausi) Kohn : 

die Mutti des Ultralauf's

 Linda Kohn :  

Helfer und Fotografin bei allen bisherigen Ultraläufen

 Leonie Kohn:  

 

Fahnenschwenkerin bei allen bisherigen Ultraläufen

 Kerstin Kupka :  

Pressearbeit

 Stefan Link:

 

Fotograf, Fahrer

 

 

 Carola Franzen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Ultralauf 5.0

 


 Teilnehmer vom Ultralauf 5.0

Hartmut Kohn

 Sportliche Erfolge:

3. Platz bei der Teamstaffel 2012

Mehrfache Teilnahme am:

 OEM, Euromarathon, Dresden-Marathon, Werdau Herbstmarathon, Borsberglauf,

Teilnahme :

am Saale-Rennsteig Marathon, Chiemgau 100 (leider nur 68 km geschafft),

Triathlon Moritzburg(Jedermann,Olympisch)

Ultras:

Dresden-Löbau 2011

Dresden-Görlitz 2012

Terezin-Dresden 2013

Dresden-Berlin 2014 -Etappenweise

Dresden-Prag 2015  -Etappenweise

Ultralauf 5.0 Wettin-Dresden 2017 -komplett

Rewe-Teamchallenge 2015/16

Teamstaffel 2015/16

Dresden-Hof  2016                           -Etappenweise

Poznan-Vilnius 2016                         -zu Fuß und per Rad

Dresden Marathon 2016 als HM

Initiator der Ultraläufe im Februar          


        

 

 

 

 

 

 


Torsten Eggerichs

Laufbeginn 2016:

 - Dresdner Nachtlauf,
- 10 km-AOK-Lauf zum Dresden-Marathon,
- 12 km-Lauf in die Tropen,
- 12 km-Adventslauf Freiberg

Helfer, Fahrer und Planer beim Ultralauf Dresden-Hof

Helfer, Planer ,Fahrer und Läufer beim Ultralauf 5.0

 

Reiner Mehlhorn

             Personal Trainer

Sportliche Erfolge:

60 Marathonläufe

(davon 24 Ultras)

Triathlon – Jedermann, Olympisch, Halbdistanz, Ironman

u.a 12x Rennsteig-Supermarathon, Swissalpine K78, Zermatt- und Jungfrau-Marathon

Terezin-Dresden 2013

Dresden-Berlin 2014

Dresden-Prag 2015 -Etappenweise

Dresden-Hof 2016 -Etappenweise

Helfer ,Planer und Sportliche Leiter beim Ultralauf Dresden-Hof

Helfer,Planer und Zeichner der Strecke auf GPSies vom Ultralauf 5.0


Ultralauf 5.0 (3. Etappe ab Meißen)

     

           

 

Falk Krumm 

Ultraläufer seit 2015
 
2015:
Rennsteig-Supermarathon
Ottonenlauf-Ultramarathon
Maintal-Ultratrail
 
2016:
Ultralauf 4.0 etappenweise
Fichtelberg-Ultramarathon
Baltic Run
100km Leipzig-Auensee 

Dresden-Hof 2016                -Etappenweise

2017

Brockenchallenge

            Ultralauf 5.0  (Alle 3 Etappen)               

 Daniela Dilling

- Deutschlandlauf 2007

 - Müritzlauf 11mal

  - Rennsteigsupermarathon ,mehrfach

 - Diverse 24 Stunden Läufe

 - Diverse 48 Stunden Läufe

2017:

Ultralauf 5.0(Alle 3 Etappen)

 Ines Uhlmann

 Dresden Nachtlauf,

OEM HM

Dresden HM

Sachsentrail 18km-3x,

Hamburg Marathon 1x,

Trail Running HM Gefrees

Fränkische Schweiz 16/21km,

Neujahrsberglauf Falkenstein HM-2x.

Ultralauf 5.0 ( Etappenweise)

   

 

 Henry Vogel

OEM 2 mal

Ultralauf Dresden-Prag -Etappenweise

Ultralauf Dresden-Hof 2016           -Etappenweise

Planer beim Ultralauf

5.0 Ultralauf 5.0 (Auf allen 3 Etappen)

Thomas Spannaus 

Läufer seit 2002
Marathon seit 2003 (inzwischen mehr als 30)
  • Ultramarathon seit 2009
Rennsteiglauf Supermarathon 72,7km 2009
  • Biel 100km 2011
  • Biel 100km 2012
  • Biel 100km 2013
  • Sachsentrail Ultra 66,8km 2014
  • Sachsentrail Ultra 70,3km 2015
  • Zugspitzultratrail 101,6km 2016
  • Pfalztrail Ultra 85,6km 2016

                   Dresden-Hof 2016                       -Etappenweise       

Ultralauf 5.0 (Alle 3 Etappen)

Hans-Dieter Jancker

101 Marathons und Ultras

2016:

Deutscher Vizemeister im Ultratrail

AK Sieger M60 beim Sevilla Marathon

Rennsteig-Supermarathon

Rügenbrückenmarathon

6.Platz beim Zugspitzultrail (Senior Master Men)

Ultralauf 5.0( Alle 3 Etappen)

       

 

(Quelle Michael Bärisch)

Kerstin Licht-Schwieck

2015 :

-Spreewaldmarathon

- Dresden Marathon

-Dresden Triathlon und

Knappenman jeweils Jedermann

2016 :

Helferin ,Planer ,Radfahrerin und 

Läuferin beim Ultralauf Dresden-Hof

-OEM als HM

-24 h Lauf Hoyerswerda

-Rennsteiglauf Marathon

-Arberlandultratrail 60 km

-Kohlaukuppenteammarathon

-Moritzburg Jedermann

-Knappenman Staffel 

Rewe-Team Lauf und Team-Staffel seit 2012

 JM beim Schlosstriathlon in Moritzburg

 
Ultralauf 5.0 (Letzte Etappe ab Meißen)

 

 

Jens Kafka

 OD beim

Schlosstriathlon 2016 in

Moritzburg

MD Triathlon 2016

2 Marathons

Planer beim Ultralauf 5.0

Fotograf beim Ultralauf Dresden-Hof

Ultralauf 5.0 (Alle 3 Etappen :1. Läufer, 2.Radfahrer, 3.Läufer)

Ingo  Müller    

9 malige Teilnahme am METM.

2 malige Teilnahme am 24 Stundenlauf von Bernau

Sparkassencup Meißen

Ultralauf 5.0 (Alle 3 Etappen)

Katrin Jeschke

10x Ironman im Triathlon,

2011 und 2015 Deutscher Meisterin auf dieser Distanz,

2x Finisherin Ironman Championship in Hawaii;

2016: Ultratrail Lahmer Winkl,

BVG-Ultratrail;

Zugspitz-BaseXL,

Eiger-Ultratrail E51,

Walser Ultratrail;

Transylvania Ultratrail Halfhundred;

Halftrail Sachsentrail;

Teilnahme Ultralauf 4.0

Ultralauf 5.0 (Letzte Etappe, ab Nossen)

 Bernd Mizera

Rennradfahrer seit 2002

Teilnahme an diversen Jedermannrennen.

-Etappenweise-

Deutschlandrundfahrt im Juni 2003

TourTransAlp 2005 und 2007

2x die Fichkona

Vätternrundan 2004 und 2006

Trondheim Oslo 2006

Deutschlandrundfahrt 2012(7Etappen)

Läufer seit 2013

10km beim Dresden Marathon

2015:

HM beim Provencemarathon

HM in München

2016:

Teilnahme am Firmenlauf

24-Stundenlauf der Laufszene Sachsen

Teamstaffellauf in Dresden

HM in der Provenc.

Ultralauf 5.0 (3. Etappe ab Meißen)

 

Andre' Kleinichen

Neueinstieg als Läufer ab 2010 -

ab 2011 Jedermann beim  Schlosstriathlon Moritzburg

- 2016 Teilnahme als Radfahrer bei der Halbdistanzstaffel Schlosstriathlon

- ab 2012 Teilnahme an weiteren diversen Triathlon-Veranstaltungen in der Region (Spreewald (KD), Knappenmann (KD/OD), Senftenberg (KD))

 ab 2011 Teilnahme an diversen Laufveranstaltungen :

Stadtläufe, Dresden-Halbmarathon,

OEM-Halbmarathon,

30km Schneeglöckchenlauf in Ortrand)

-2015/16/17 Teilnahme am Berlin-Marathon

2016 Teilnahme am Dresden-Velothon (105 km)

 2016 Läufer beim Ultra-Lauf Dresden-Hof

 2017 Start Rennsteig-Marathon …. diverse weitere kurze Distanzen (REWE-Teamchallenge, Team-Staffel Dresden, etc.)

Ultralauf 5.0 ( Etappenweise)

 

   

Kevin Kleinichen

Lauftrainer TriTeam UniBW München

Marathonläufer seit 2012

OEM,Bonn Marathon, Berlin Marathon,Rennsteiglauf)

30km Schneeglöckchenlauf in Ortrand (3x)

6.Platz Panoramatour Sächs.Schweiz 2015

Teilnahme an mehreren Sportscheck-Stadtläufen in Deutschland seit 2007

Team-Challenge's

Jedermannrennen Brandenburg-/Sachsenliga

Staffelteilnahme HD Schlosstriathlon Moritzburg 2016

Zugspitz Ultratrail 2017 (101,6km)

Ultralauf 5.0 (komplett)

Ingolf Löhne

bisher 11 Marathon- und 27 Ultramarathonläufe

2009 erster Marathonlauf (DD-Marathon)
2010 erster Ultralauf (100km Leipzig Auensee),

mehrfache Teilnahme am Treppenmarathon Radebeul, Rennsteiglauf (SM) und diversen 24h-Läufen

 

verschiedene Ultras u.a Brockenchallenge, Swiss-Alpine K78,  2LänderUltra, TransGranCanaria, Borderland Ultra und Mauerweglauf

 

verschiedene Marathons u.a. Kyffhäuser Berglauf, Himmelswegelauf, Untertagemarathon Sondershausen, Parkhauslauf Dresden

gerne auch mal auf Inline-Skatern (Berlin-Skatermarathon 2x oder 100km Flämingskate) oder Ski (Miriquidi 24h-Skilauf) unterwegs

 

Ultralauf 5.0 (komplett)

 Gunnar Schwan

2016:

Rennsteiglauf Marathon

24h Lauf Hoyerswerda

Thüringenultralauf 100km

Arberlandultra 60km

24h Traildorado.

Ultralauf 5.0 (3. Etappe ab Meißen)

   

 

Klaus Wunderlich

Läuft seit Jahren aus Spaß.

Christina Seltmann

Läufer seit 2013

Kraftsport

Moutainbike/Rennrad/Schwimmen

OD in Moritzburg.  Sachsentrail

Pfalztrail

Dresdner Nachtlauf

Citylauf

OEM

Weidatal HM

Ultralauf 5.0 (3. Etappe ab Meißen)

Marlis Blocher

Früher  Kanu - Rennsportler.

Läuferin seit 2016.

Team Challenge

10/2016 Halbmarathon

Advents-OEM (HM)

Ultralauf 5.0 (3. Etappe ab Meißen)


   

 

Falk Sittner

Läufer seit 2003

60 Marathons, davon 12 mal Dresden-Marathon

Wintermarathon

Sevilla Marathon

Rennsteiglauf-Supermarathon

Zugspitzultra 63km

3. Platz AK deutsche Meisterschaft im Ultratrail

4.Platz AK deutsche Meisterschaft 100km in Leipzig

Valencia Marathon

 

 Christine Timmler

2./3. Etappe

 Swen Smigaj

20 Marthons bisher

Rennsteigmarathon

Rennsteig-super-marathon

ab Nossen

 Rosa Hauch

ab Meißen

 Marlis Blocher

ab Meißen

 Stefanie Wagner

ab Meißen

   


      Helfer/in

mein Bruder Roland > als Fahrer und Versorger

meine Frau (Mausi) > in der Verpflegung

meine Tochter Linda  > als Fotografin

meine Tochter Leonie > als Naviator im Auto und Motivator für die Läufer

Normann Heidenbluth als Physiothearpeut

Hartmut Kohn | Anfragen per Mail nehme ich persönlich unter m.kohn@hotmail.de entgegen.