Gedenklauf für die Wolfskinder

Gedenklauf für die Wolfskinder

Gesundheitsbedingt habe ich meinen Gedenklauf für die Wolfskinder in eine kleinere Aktion umgewandelt. Schwimmen und Wandern hat mir der Arzt erlaubt. Alles sollte an die Wolfskinder angelehnt sein. So kam die Schwimmhalle für den ersten Teil nicht in Frage. Einen See...

mehr lesen
Verschoben in den November

Verschoben in den November

...aufgrund einer Verletzung muss ich ein wahrscheinlich ein paar Wochen etwas ruhiger treten. Daher sind meine Laufvorhaben aus dem Oktober alle in die Novemberwoche vom 08.11 - 14.11.2021 verschoben. Geplant ist in dieser Woche dann eben keine Off-Season sondern der...

mehr lesen
Vorhaben im Oktober

Vorhaben im Oktober

3.10. 👉 Pink Shoe Day in Leipzig (x-mal die 5 km Runde): https://ultralauf-dresden.de/2021/09/12/pink-shoe-day-2021-2/ 17.10. 👉 10 km Dresdner Elbe-Brücken-Lauf: https://www.dresden-marathon.com/dresdne-elbe-bruecken-lauf-am-17-oktober-2021/ 18./19.10. 👉...

mehr lesen
Dreierseilschaft beim #METM 2021

Dreierseilschaft beim #METM 2021

Nach zwei Verschiebungen konnte ich mit meiner Dreierseilschaft "Ultralauf Dresden Team Oppacher" endlich am 5. September um 0.00 Uhr starten. Safi unser Supporter und ich waren am Vortag noch bis 21.30 Uhr arbeiten... Als Startläufer stiefelte ich in die 1. Runde....

mehr lesen
Zum Gedenken der Wolfskinder

Zum Gedenken der Wolfskinder

Ich habe ein neues Laufvorhaben - es wird wieder ein Etappenlauf. Nach den Läufen "Poznan-Vilnius" & "Kaunas" laufe ich wieder zum Gedenken der Wolfskinder. Diesmal geht es innerhalb von Deutschland entlang einer Route, die schlechthin für Flucht und Gewalt steht...

mehr lesen

Sport ist mein Leben.

Hartmut Kohn

Ultraläufer